TUM – TUM – Menü

Multiple-Choice-Paket

Wieso sollte ich das Multiple-Choice-Paket benutzen?


Ohne Multiple-Choice-Paket
Mit Multiple-Choice-Paket
Bisher: Jeder musste seine Aufgaben mit Hilfe von Tabellen, Aufzählungen, Boxen, usw. gestalten.
Jetzt: Jetzt: Die Aufgaben werden mit intuitiven Umgebungen und Befehlen erstellt → Aufgaben können leichter von mehreren Personen geteilt werden.
Bisher: Nur die Druckform war möglich
Jetzt: Aufgaben können zusätzlich ins Foswiki integriert und online bearbeitet werden.

  • Ein typisches Multiple-Choice-Aufgabenblatt, welches so benutzt und online gestellt wurde, finden Sie hier.
  • Ein demonstratives Beispiel, welche einige Möglichkeiten des Multiple-Choice-Pakets vorführt, finden Sie hier.
  • Einen Vortrag, welcher eine gute Einführung ins Multiple-Choice-Paket gibt, finden Sie hier.
  • Falls Sie das Paket schon kennen und sofort loslegen möchten, finden Sie die notwendigen Dateien hier:

Betriebssystem (Oberfläche) Aktuelle Version (22.02.2011)
Linux 32-bit (GTK 2) MultipleChoiceExtractor-gtk-linux-x86.tar.gz
Linux 64-bit (GTK 2) MultipleChoiceExtractor-gtk-linux-x86_64.tar.gz
Solaris SPARC (GTK 2) MultipleChoiceExtractor-gtk-solaris-sparc.tar.gz
Solaris x86 (GTK 2) MultipleChoiceExtractor-gtk-solaris-x86.tar.gz
Windows 32-bit, ab XP MultipleChoiceExtractor-win32-win32-x86.zip
Windows 64-bit, ab XP MultipleChoiceExtractor-win32-win32-x86_64.zip
Mac OS X 32-bit (Cocoa) MultipleChoiceExtractor-cocoa-macosx.tar.gz
Mac OS X 64-bit (Cocoa) MultipleChoiceExtractor-cocoa-macosx-x86_64.tar.gz

Wie installiere ich das Multiple-Choice-Paket?

Falls Sie auf dem Server des Lehrstuhls M9 mit dem Multiple-Choice-Paket arbeiten möchten, sind alle diese Komponenten bereits für Sie installiert.

Falls Sie auf einem anderen Rechner arbeiten möchten, installieren Sie bitte die Komponenten anhand der Installationsanleitung.

Wie benutze ich das Multiple-Choice-Paket?

  • Wie Sie ein Multiple-Choice-Blatt in LaTeX schreiben, erfahren Sie in diesem einführenden Vortrag.
  • Wie Sie ein fertiges Multiple-Choice-Blatt für das Foswiki vorbereiten können, erfahren Sie hier.
  • Wie Sie Ihre Multiple-Choice-Blätter ins Foswiki laden und sie dort verwalten können, erfahren Sie hier.

Kontakt

Falls Sie noch Fragen, Anregungen, Kritik oder eine gute Idee zum Multiple-Choice-Paket oder diesen Seiten haben, dürfen Sie sich gerne an Matthias Silbernagl und Andreas Würfl wenden.

Research Unit M9


Department of Mathematics
Boltzmannstraße 3
85748 Garching b. München
Germany
phone:+49 89 289-16858
fax:+49 089 289-16859
sekretariat-m9ma.tum.de

Professors

Prof. Dr. Peter Gritzmann
Applied Geometry and Discrete Mathematics

Prof. Dr. Andreas S. Schulz
Mathematics of Operations Research
(affiliated member of M9)

Prof. Dr. Stefan Weltge
Discrete Mathematics

News

April 2018
Case Studies 2018: Save the date: Case Studies poster presentation on May 25th, 2018, final workshop on July 7th, 2018.