TUM – TUM – Menü

 

 
Sonnenblumen-Seminar

Seminar

 

Dozent: Prof. Dr. Anusch Taraz
Raum und Zeit: MI , 02:06:020    Di, 10:30 - 12:00

Paul Erdős versprach 1973:
"I offer 1000 Swiss Francs (or three ounces of gold whichever is worth more) for a proof or disproof of
f_s(k, 3) < c^k .
The lower and upper bounds [...] have been improved by A b b o t t and H a n s o n and S a u e r but at this moment a proof or disproof [...] is nowhere in sight."

In der ersten Hälfte dieses Seminars beschäftigten wir uns mit Fragestellungen rund um das sunflower lemma . Unser Ziel war (und ist) es, das Problem zu verstehen und neue Ergebnisse zu beweisen. Die Verfolgung dieses Ziels dauert an.

In der zweiten Hälfte war das Seminar ein Vortragsseminar über Forschungsinteressen der Seminarteilnehmer.

Vorträge

Termin Vortragende(r) ThemaSorted ascending
  Christoph Koch Blow-up Lemma und degenerierte Graphen
  Jann Spiess Entringers Vermutung
15.06. Susanne Nieß Flag-Algebren und Fünfecksdichte in dreiecksfreien Graphen
29.06. Tina Schmidt Größter planarer Subgraph und Graphen zeichnen
  Andreas Würfl Lineare homogene Mengen in C5-freien Graphen
  Jakob Zimmermann Probabilistische Varianten von Resultaten der extremalen Graphentheorie
06.07. Carl Georg Heise Quasirandom Walks
13.07. Katharina Zahnweh SPR-Distanz zwischen Bäumen
20.07. Christoph Stoiber To be announced
    Vorläufige Abschlussbesprechung zum Sunflower Lemma
22.06. Robert Himmelmann Zählen von Graphen ohne induzierte Kreise

Seminarberichte ( passwortgeschützt )

Literatur

Research Unit M9


Department of Mathematics
Boltzmannstraße 3
85748 Garching b. München
Germany
phone:+49 89 289-16858
fax:+49 089 289-16859
sekretariat-m9ma.tum.de

Professors

Prof. Dr. Peter Gritzmann
Applied Geometry and Discrete Mathematics

Prof. Dr. Andreas S. Schulz
Mathematics of Operations Research
(affiliated member of M9)

Prof. Dr. Stefan Weltge
Discrete Mathematics

News

Jan 25th, 2019
Case Studies 2019: Preliminary Meeting on Wed, Feb 6th, at 16:00 in room MI 03.06.011.